Skip to main content

iPhone SE 64GB

iPhone SE mit Otelo Vertrag

Otelo Allnet XL

  • FLAT ins Festnetz
  • FLAT in alle Handy-Netze
  • FLAT SMS
  • 2500 MB Internet-Flat
  • 21,6 Mbit/s Surfspeed
  • Vodafone D2 Netz
iPhone 7 im Vodafone D2 Netz

29.99 €

monatl. Effektivpreis

iPhone 5s

iPhone 5s trotz Schufaprüfung
  • FLAT ins Festnetz
  • FLAT in alle Handy-Netze
  • FLAT SMS
  • 1000 MB Internet-Flat
  • 21,6 Mbit/s Surfspeed
Galaxy A5 im Base Netz trotz schufa

24.99 €

monatl. Effektivpreis

Samsung Galaxy A3

Sasmung Galaxy A3 mit Base Vertrag
  • FLAT ins Festnetz
  • FLAT in alle Handy-Netze
  • FLAT SMS
  • 3000 MB Internet-Flat
  • 42 Mbit/s Surfspeed
  • Vodafone D2 Netz
iPhone SE mit Otelo Vertrag

19.99 €

monatl. Effektivpreis

iPhone trotz Schufa – So funktioniert der Vertragsabschluss auch mit negativem Score

Das iPhone gehört zu den beliebtesten Smartphones der Welt. Millionen Menschen nutzen das Handy zum Telefonieren, Surfen und Nachrichten versenden. Doch wie bekommt man ein iPhone trotz Schufa Eintrag? Nur die wenigsten Provider akzeptieren Kunden, die ein aktuelles iPhone Modell möchten, wenn ein negativer Schufa Eintrag besteht. Mit diesem Ratgeber bringen wir Licht ins Dunkel und erklären verschiedene Möglichkeiten, wie man auch mit einem negativen Schufaeintrag zu einem modernen Smartphone kommen kann.

iPhone 6s trotz Schufa

iPhone 6 trotz negativer Schufa bestelleniPhone 6, 6s, 6 Plus und 6s Plus sind derzeit die gefragtesten und aktuellsten Modelle aus der Apple Familie. Tolle Features wie zum Beispiel die hochauflösende Kamera und das edle Design machen die Geräte zu wahren Kundenmagneten. Leider ist es mit einem Schufaeintrag oftmals schwierig, einen Vertrag mit iPhone 6 abzuschließen. Die meisten Provider verlangen eine ausreichende Bonität, um ein solch hochwertiges und teures Gerät mit einem Vertrag herauszugeben. Wie kommt man nun an das iPhone 6 trotz Schufa?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um auch mit einem negativen Eintrag zu einem Vertrag mit iPhone 6 zu gelangen:

Anzahlung leisten: Einige Mobilfunkprovider lassen sich darauf ein, ein iPhone gegen eine Anzahlung herauszugeben. Zahlt man also beispielsweise 50 Prozent des Kaufpreises des Smartphones an, bekommt man einen Vertrag und ein iPhone 6. Leider geben nur die wenigsten Provider diese Möglichkeit in den Geschäftsbedingungen an.

Den Vertrag über einen Bürgen abschließen: Besteht ein negativer Score, kann man auch dann ein iPhone 6 trotz Schufa bekommen, wenn man den Vertrag über einen Bürgen abschließt. Ein Problem entsteht leider dann, dass der Bürge haftet, wenn man die monatlichen Beiträge nicht mehr zahlen kann.

Grundsätzlich kann man jedoch sagen, dass ein iPhone 6 mit einem negativen Schufaeintrag nur sehr schwer zu bekommen ist. Doch zum Glück gibt es einige Alternativen, die wir hier natürlich erwähnen möchten.

Das iPhone SE trotz Schufa als Alternative zum iPhone 6

iPhone SE ohne Schufa und mit negativer Bonität bestellenRein optisch sieht das iPhone SE dem iPhone 5s zum Verwechseln ähnlich. Trotzdem gibt es immense Unterschiede in der Technik. Außer beim Display und der Gehäuseform unterscheidet sich das kleine handliche 4“ Zoll Smartphone nämlich fast gar nicht vom iPhone 6. Mit der Kamera lassen sich hochauflösende 4K Aufnahmen machen. Das iPhone SE trotz Schufa ist sehr gut für alle Kunden geeignet, die einen negativen Schufaeintrag haben und daher kein iPhone 6 oder 6s bekommen können. Die meisten Provider lassen die Verträge aufgrund des geringeren Kaufpreises des Smartphones bei einem nicht ganz so positiven Schufa Score durchgehen. Diesen Vorteil sollte man nutzen.

Hier nochmal alle iPhones im Überblick:

  • iPhone 6: Aktuellstes Modell, jedoch schwer zu bekommen, wenn ein Schufa Eintrag besteht
  • iPhone 5s: Vorgängermodell vom iPhone 6. Wird sehr häufig auch bei negativem Schufa Score mit Vertrag herausgegeben
  • iPhone SE: Sparvariante mit toller Technik. Auch bei negativem Score bekommt man dieses Smartphone bei vielen Mobilfunkanbietern.

Wer ein iPhone trotz Schufa bekommen möchte, sollte sich also bei uns nach Angeboten mit dem iPhone 5s und dem iPhone SE umsehen.

Das iPhone 5s trotz Schufa Eintrag mit Vertrag bestellen

iPhone 5s ohne Schufaprüfung bestellenZwar ist das iPhone 5s nicht mehr das aktuellste Modell von Apple, aber trotzdem ein absolut hochwertiges Smartphone. Sobald eine neue Produktserie auf den Markt kommt, sinken die Preise der Vorgängermodelle rapide. So ist es nicht verwunderlich, dass man ein iPhone 5s mit Vertrag auch dann bekommen kann, wenn der Schufa Score einige negative Einträge hat.

Viele Provider haben auch große Restbestände und neigen daher zu besonders günstigen Konditionen, um das iPhone 5s verkaufen zu können. Dies kann man sich zu Nutze machen, wenn ein Schufaeintrag besteht. Das iPhone 5s unterscheidet sich optisch stark vom iPhone 6, kann aber auch mit einer hochwertigen Technik überzeugen. Mit Fingerabdrucksensor, LTE, hochauflösendem Display und einer sehr guten W-LAN Konnektivität bietet es reichlich Komfort und Reserven, um ohne Probleme telefonieren, surfen und mailen zu können. Auch Spiele laufen sehr flüssig, was nicht zuletzt an den schnellen Prozessoren des Smartphones liegt.

Bei zahlreichen Mobilfunkanbietern bekommt man sogar die Varianten mit einem sehr großen Speicher zu sehr günstigen Preisen. Hierzu sollte man einfach mal durch die Sparhandy Angebote stöbern. Doch zuvor möchten wir natürlich auch die iPhone 6 Alternative Nummer zwei nicht außen vor lassen.